Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Investor Digest für das erste Quartal 2018

Hallo Freunde!

Die vierteljährliche Übersicht des Anlegers sammelt die attraktivsten PAMM-Konten und -Signale von Alpari, Roboforex, Instaforex und Forex4You. Wie gewohnt finden Sie eine detaillierte Analyse eines der Ratingkonten, ein Interview mit einem bekannten Manager und eine neue Auswahl an Updates mit Anlageempfehlungen. Wir werden auch vielversprechende Kryptowährungen für Investitionsinvestitionen in Betracht ziehen.

Um Geld zu verdienen, bietet die Investition in PAMM-Konten viele Vorteile. Erstens benötigen Sie kein riesiges Startkapital - Sie können sogar mit 10 USD beginnen. Zweitens können Sie Transaktionen über das persönliche Konto des Anlegers mit Ihrem Smartphone oder PC verwalten. Drittens benötigen Sie keine professionelle Vorbereitung für den Handel, kennen lediglich die grundlegende Terminologie des Marktes, folgen Sie den Aktualisierungen auf der Website und befolgen Sie unsere Empfehlungen. Im Allgemeinen ist dieses System sowohl für PAMM-Manager als auch für Investoren von Vorteil, da es eine bequeme Plattform für Risikoeinzahlungen bietet.

PAMM des Monats

Heute betrachten wir den Interceptor AUD PAMM Account von Alpari Rating. Anhand seines Beispiels erfahren wir, wie Sie bewusst aggressive Anlagestrategien vermeiden, worauf Sie achten sollten und was Sie zuerst analysieren sollten.

Häufig wird die Art der Strategie durch die Grafik der Rentabilitätsdynamik selbst vorgegeben. Ein gestuftes und zerrissenes Diagramm zeigt beispielsweise die Verwendung eines festen Take Profit / Stop Loss und relativ seltener Transaktionen an. Tiefgreifende und scharfe Fehler - beim Einsatz aggressiver Geldmanagement-Taktiken - Mittelung oder Martingal.

Daher schauen wir uns zunächst das Rentabilitätsdiagramm des PAMM-Kontos an. Hier sehen wir das ganze Jahr über ein stabiles Wachstum ohne nennenswerte Verluste - eine nahezu flache Wachstumslinie der Fonds. Gleichzeitig gibt es viele kleine Mulden mit einem scharfen Ausstieg in ein bestimmtes Rentabilitätsniveau, was ohnehin schon verdächtig ist. Um unseren Verdacht zu bestätigen, müssen wir herausfinden, welches relative Volumen an Transaktionen beteiligt war.

Für jedes öffentliche PAMM-Konto in Alpari ist ein Hebelplan verfügbar. Wenn Sie diese Informationen mit dem Rentabilitätsdiagramm des Kontos kombinieren, können Sie ganz einfach Mittelungsstrategien, Martingale und mehr bestimmen.

Das Hebelwachstum ist eine Folge der Eröffnung neuer Positionen. Die Frage ist, warum der Manager neue Positionen eröffnen sollte, wenn das Konto bereits in Anspruch genommen wird. Natürlich, um den Preis einer Position zu mitteln. Hier ist der Zusammenhang zwischen dem Wachstum der Sicherheiten und den im Verlauf des Wachstums auftretenden Drawdowns sehr deutlich erkennbar.

Fahren wir nun mit der Überwachung von myfxbook fort. Ihre Überwachung ist gut, weil sie viele nützliche Informationen zum Nachdenken bietet: verschiedene Indikatoren und Merkmale einer Handelsstrategie.

Hier besteht zum Beispiel auf dem Diagramm der Laufzeit von Transaktionen ein eindeutiger Zusammenhang zwischen der Haltedauer von Positionen und dem erzielten Gewinn. Es ist zu sehen, dass der größte Gewinn für kürzlich eröffnete Geschäfte anfällt. Dies bedeutet, dass nur geringfügige Transaktionen, die zu einem besseren Preis eröffnet wurden, im Gewinn geschlossen werden und der Verlust im Rest einfach überstiegen wird. Stop-Loss zur Verlustbegrenzung ist selbstverständlich nicht vorgesehen.

Laden Sie den Transaktionsverlauf im CSV-Format auf einen Computer herunter, um zu sehen, wie er im Diagramm angezeigt wird. Lesen Sie in einem separaten Artikel, wie Trades aus der Überwachung auf dem MT4-Chart angezeigt werden.

Tatsächlich ist dies der naheliegendste Weg, um die Art der verwendeten Strategie zu bestimmen, wenn die Überwachung eine offene Transaktionshistorie aufweist. Wie Sie sehen, gibt es hier nichts Übernatürliches - die Position wird akkumuliert, bis sie in den Gewinn gebracht wird. Wenn Sie den Mauszeiger über das Bestellsymbol bewegen, wird der Wert des Loses im Tooltip angezeigt. So haben wir herausgefunden, dass die Fibonacci-Progression für Wetten verwendet wird, das heißt, das Volumen der nächsten Order ist gleich der Summe der beiden vorherigen. Die Sequenz sieht folgendermaßen aus: 0,01, 0,01, 0,02, 0,03, 0,05, 0,08 usw.

Interessanterweise wird der Eintritt in den Markt immer zur selben Zeit durchgeführt, etwa um 3 Uhr nachmittags oder besser um 15 Minuten nach drei. Da der Handel klar automatisiert ist und Berater in der Regel geschlossene Balken eingeben, kann davon ausgegangen werden, dass für die Analyse der M15-Zeitrahmen verwendet wird.

Wenn es keine Positionen auf dem Markt gibt, gibt der Berater insgesamt ein Mindestlos ein, wählt eine Richtung nach dem Zufallsprinzip oder auf das Signal eines Indikators hin. Stop Loss ist nicht gesetzt. Wenn die Position nicht durch Gewinnmitnahme geschlossen wurde, wird am nächsten Tag ein zusätzlicher Auftrag mit einem erhöhten Lot geöffnet, der der Fibonacci-Sequenz folgt, und so weiter, bis eine Reihe von Transaktionen mit Gewinn geschlossen wird.

Das Interview

Heute werden wir ein Interview mit dem Manager des Fx10-Kontos führen, der auf dem Weg zum professionellen Handel eine schwierige Erfahrung gemacht hat.

Guten Tag, bitte stellen Sie sich vor.

Khamitov Marat.

Wie sind Sie zum Devisenmarkt gekommen? Wie hat er dich interessiert?

Im Jahr 2004 zeigte ein Verwandter. Die ersten beiden Einlagen wurden innerhalb weniger Monate zusammengelegt. Dann begann er alles in einer Reihe über den Handel zu lesen. Dies war der größte Fehler - ein paar Jahre Pause. Die letzten drei Jahre habe ich ständig und gründlich gearbeitet.

Der Devisenmarkt war in erster Linie daran interessiert, dass Sie nicht an den Arbeitsplatz gebunden sind und natürlich Geld verdienen. Darüber hinaus ist eine Investition in sich selbst die rentabelste Investition.

Ist der Handel Ihre Hauptbeschäftigung?

Leider gibt es keine. Aber in naher Zukunft hoffe ich, es zu beheben.

Verwenden Sie Roboter, um zu handeln? Wenn nein, warum?

Ich benutze keine Handelsroboter. Wenn er selbst Roboter geschrieben hätte, würde er es vielleicht benutzen, aber ich habe nicht vor. Handelsroboter sind meiner Meinung nach böse. Tatsache ist, dass Sie beim Handeln mit einem Roboter die Hauptfähigkeit verlieren - es ist, den Markt zu sehen und zu fühlen.

Verwenden Sie Diagrammmodelle, Indikatoren oder ein sauberes, leeres Diagramm?

Im Handel verwende ich Price Action (einen sauberen Zeitplan). Das Konzept dieser Methode ist, dass der Haupt- und Hauptindikator der Preis ist. Als ich anfing, mit Kursbewegungen zu handeln, verwendete ich bei den Indikatoren zunächst die gleitende Mittelung. Obwohl es am Anfang keinen Indikator gab, den ich nicht ausprobiert habe. Ich habe absolut alles heruntergeladen und getestet, was mir begegnet ist.

Das einzige, was ich in einer Handelsstrategie sagen kann, ist eine Voraussetzung für horizontale Ebenen und Geldmanagement. Im Allgemeinen habe ich viel vom australischen Trader Neil Fuller genommen.

Welche Strategien sollten Ihrer Meinung nach vermieden werden?

Sie müssen Strategien vermeiden, die Verluste bringen. Und hier kann es keinen Konsens geben, noch kann der Gral. Worauf Sie zuallererst achten müssen, werde ich nicht sagen, da jeder Trader seinen eigenen Weg hat. Aber was Sie nicht tun sollten, ist eine Menge Bücher von berühmten Händlern in der Vergangenheit zu lesen. Jeder von ihnen hat seine eigene Herangehensweise an den Markt, die sie in den meisten Fällen nicht offenlegen. Infolgedessen bekommt der Neuankömmling Brei im Kopf (Informationsüberflutung) und infolgedessen wird die Ablagerung abgelassen und der Markt verlässt. Einmal hat er das selbst durchgemacht.

Planen Sie in naher Zukunft Änderungen am Handelssystem?

Änderungen in der Strategie sind im Gange. Das letzte Jahr war sehr bezeichnend für mich. Lange an Ort und Stelle gestempelt. Bis er begann, seine Strategie zu verfeinern. Das Ergebnis dieser Arbeit dauerte zwei Monate im vergangenen Jahr.

NovemberRUB - 9,86%USD - 14,19%
DezemberRUB - 7,16%USD - 17,02%

Gleichzeitig waren September und Oktober unrentabel. Viele Investoren haben ihr Geld abgehoben. Dieselben Anleger, die am Jahresende verblieben und deren Konten sich letztendlich als Plus herausstellten, erhielten zum 31. Dezember 2017 einen Bonus von 3% der Einzahlung.

Was denkst du, wo man mit Forex Bekanntschaft macht?

Zunächst müssen Sie die mit dieser Aktivität verbundenen Risiken verstehen. Und natürlich müssen Sie das Terminal studieren, da es ein Werkzeug ist. Nun, das Letzte ist, kein Geld für das Training zu sparen. Zeit ist geld

Vielversprechende Kryptowährungen

Das am schnellsten wachsende Vermögen unserer Zeit sind Kryptowährungen. Der Markt wächst stetig und die "aufblasende Blase" wird immer noch nicht zusammenbrechen. Der Gesamtwert des Kryptowährungsmarktes nähert sich bereits einer Billion Dollar. Wenn Sie sich richtig in den Trend hineinbewegt haben, können Sie das Kapital in einem Jahr um das Zehnfache erhöhen. Dies wird durch die Wachstumszahlen der beliebten Altcoins bestätigt.

Welligkeit

Ripple ist ein Versuch, das Funktionsprinzip des modernen Bankensystems zu überdenken. Dank der Unterstützung großer internationaler Banken beginnt die Kapitalisierung der Währung bereits mit Bitcoin zu konkurrieren. Bei diesem Ergebnis ist es nicht verwunderlich, dass die Banken den größten Teil des Geldes halten, was einen enormen Einfluss auf den Kurs von Fiat-Währungen hat. Wenn Sie nicht in Ripple investiert haben, müssen Sie dies jetzt tun, während der Preis für eine Münze noch recht niedrig ist.

Die Notierung an der neuen japanischen Kryptowährungsbörse DMM Bitcoin ist für den 10. Januar geplant. Dort sollen sieben Kryptowährungen gehandelt werden, darunter auch Ripple. Für neue Benutzer wird der Austausch ab dem 11. verfügbar sein. Japan ist hier der Hauptmotor des Fortschritts - mehr als 40% aller Devisentransaktionen mit Bitcoin werden im japanischen Yen getätigt. Dies wird höchstwahrscheinlich zu einer weiteren Welle von Wachstumsraten führen.

Ripple ist auf Exmo verfügbar. Die Währung ist mit dem Dollar, dem russischen Rubel und dem Bitcoin gepaart.

Ethereum

Gemäß der Ideologie des Projekts ist Ethereum nicht nur eine andere Kryptowährung, sondern eine ganze Plattform für die Entwicklung dezentraler Anwendungen. Momentan belegt Ethereum den zweiten Platz unter allen Altcoins (Bitcoin nicht eingerechnet), gefolgt von Ripple, der zu Beginn dieses Jahres buchstäblich schoss.

Das Projekt hat gute Aussichten, und derzeit wird ein sehr wichtiges Thema entschieden, das die glückliche Zukunft von Ethereum als sinnvolle Alternative zu Fiat Money maßgeblich bestimmen wird. Tatsache ist, dass die Blockchain-Technologie eine sehr schlechte Skalierbarkeit aufweist, weshalb die Netzwerkteilnehmer Dutzende Gigabyte archivierter Datensätze aufbewahren müssen. Ein weiteres Problem sind häufige Übertragungsverzögerungen und eine allgemeine Beschränkung der Netzwerkbandbreite.

Das Gewicht einer vollwertigen Brieftasche hat also bereits ein halbes Terabyte überschritten und Bitcoin selbst in diesem Parameter längst überholt. Daher wird sich jede Neuigkeit bezüglich möglicher Lösungen für das Problem der Mastbarkeit positiv auf den Kurs auswirken. Um die wichtige Ankündigung nicht zu verpassen, folgen Sie dem offiziellen Twitter des Projekts - Ethereum-Projekt.

Sie können Ether auf YoBit und Exmo kaufen. Auf YoBit gibt es nur zwei Paare - mit dem US-Dollar und Bitcoin.

Lisk

Lisk ist ein vielversprechender Konkurrent zu einem der Marktführer auf dem Altmünzmarkt - Ethereum. Im Gegensatz zum größeren Bruder konzentrierte sich das Projekt zunächst auf Entwickler und die Erstellung unabhängiger dezentraler Anwendungen. Das Skalierbarkeitsproblem wird teilweise mit Hilfe der sogenannten Sidechains - Verzweigungen aus der Hauptblockchain - gelöst. Darüber hinaus wird die Attraktivität der neuen Anwendungsplattform durch die Auswahl einer der beliebtesten Programmiersprachen der Gegenwart - JavaScript - erhöht. Wenn das Ethereum-Team nicht rechtzeitig einholt, hat Lisk jede Chance, einen ungeschickten Konkurrenten zu überholen.

Das Rebranding des Projekts und einige andere Updates sind für den 20. Februar geplant, was auf jeden Fall die Aufmerksamkeit der Investoren auf sich ziehen wird. Die Wachstumsrate ist sehr wahrscheinlich. Verfolgen Sie im Allgemeinen die Entwicklung der Ereignisse und die Reaktion der Anleger.

Der einfachste Weg, eine Währung zu kaufen, besteht darin, Rubel an der YoBit-Börse umzutauschen.

Wellen

Waves implementiert die Idee einer dezentralen Handelsplattform, die im Wesentlichen ein Protokoll für den Austausch verschiedener Kryptowährungen ohne einen traditionellen zentralen Arbitrageur darstellt. Die Plattform ermöglicht es Ihnen auch, Ihre eigenen ICOs durchzuführen - eine Kreuzung zwischen Crowdfunding und der Ausgabe von Aktien an der Börse.

Jetzt ist der Wellenkurs nach dem nächsten Anstieg in Korrektur. Guter Moment, um ins Rollback einzusteigen.

Sie können Währung an Exmo und YoBit Börsen kaufen.

Tron

Tron ist ein relativ neues Projekt, das die Idee eines dezentralen Speichers auf Basis der Blockchain-Technologie umsetzt. Dies können zukünftige Medien oder ein unabhängiger Dateispeicher sein, der vor Blockierung geschützt ist. Das Projekt wurde bereits von großen Unternehmen wahrgenommen, wie einer der Gründer des Projekts auf Twitter berichtete. Wenn sich das Projekt im gleichen Tempo entwickeln wird, könnte sich der Preis 2018 verzehnfachen. Die Investition ist auch attraktiv, da TRX immer noch unter 1 USD handelt.

Die Partnerschaft mit einem großen Unternehmen wird voraussichtlich im Januar bekannt gegeben - definitiv ein positives Signal für den Kryptowährungskurs. Außerdem wurde am 3. Januar eine Partnerschaft mit game.com angekündigt und die Veröffentlichung eines neuen Spielprojekts mit der Option, für TRX zu bezahlen. In Erwartung wichtiger Aktualisierungen wurden die Mitarbeiter mit fünf Entwicklern aus Alibaba, Microsoft und der JD-Plattform aufgestockt.

Sie können TRX an der YoBit-Börse kaufen.

Alpari

Ninja Trainer - Rentabilität im letzten Jahr 83%, maximaler Drawdown 27%. Grundlage der Handelsmethode ist die technische Analyse. Der Handel wird nachts mit kleinen Zielen durchgeführt. Auf dem Konto werden gleichzeitig mehrere Roboter gehandelt. Für das Quartal -6% Verlust. Grob gesagt passierte für drei Monate nichts auf dem Konto - ein kleines horizontales Geschwätz führte nur zu einem geringen Verlust. Die Spitzenrendite fällt Ende Juli.

Perpetuum Mobile - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 75%, der maximale Drawdown beträgt 49%. Alle Strategien sind voll automatisiert und nutzen unterschiedliche Marktbedingungen, ein grobes Beispiel, Trend und Flat. Somit gleicht der Gewinn einer Strategie den Verlust der anderen Strategie aus und stabilisiert die Renditekurve. Eine ähnliche Taktik wird bei Strategema USD angewendet. Im letzten Quartal -4% Verlust.

PEKOPDCMEH - Rentabilität im letzten Jahr 27%, maximaler Drawdown 36%. Der Handel erfolgt im gemischten Modus - manuell und durch einen automatischen Roboter. Interessant ist, dass der größte Teil des Gewinns aus einzelnen Transaktionen stammt. Es ist also sinnvoll, lange zu investieren. Für das Quartal + 4% Gewinn.

Bo $$$ - Rendite für das letzte Jahr -20%, maximaler Drawdown 30%. Ein automatisierter Berater handelt auf dem Konto. Um eine Position in den Gewinn zu ziehen, wird ein Gitter von Aufträgen aufgebaut, das die Strategie anfällig für anhaltende Trendbewegungen macht. Im Moment hat der Manager bereits drei Konten vergraben, was natürlich nicht für seine Zuverlässigkeit spricht. Für das Quartal -5% Verlust.

Lucky Pound - Rentabilität für das letzte Jahr 31%, maximaler Drawdown für alle Zeiten 41%. Am Handel sind nur die wichtigsten Währungspaare beteiligt, nämlich der Euro, das Pfund und der Australier. Der Markteintritt erfolgt aufgrund von Marktvolatilitäten. Das Projekt ist fast 4 Jahre alt und weist gleichzeitig eine hohe und stabile Rentabilität auf. Wir empfehlen, lange zu investieren. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -6%.

CHIEF - Vorjahresrendite von 90%, maximaler Drawdown von 38%. Zwei Roboter arbeiten in Symbiose - einer rein nachts, der andere handelt mit eingehenden Signalen. In beiden Fällen Mehrwährungshandel. Angesichts der Aggressivität des Handels empfehlen wir, für kurze Zeit zu investieren. Momentan gehört das Konto zu den Top Ten der Alpari-Ratings. Im letzten Quartal -15% Verlust.

Itera - Rentabilität im letzten Jahr 51%, maximaler Drawdown 44%. Dieses Projekt ist ein Beispiel für eine beliebte Handelsstrategie für Nachrichten-Bursts. Lesen Sie mehr über die Strategie in einem Interview mit dem Manager aus dem letzten Jahr. Angesichts der stabilen Leistung des Projekts über einen langen Zeitraum hinweg empfehlen wir, lange zu investieren. Im letzten Quartal haben wir + 8% Gewinn.

Solandr - Rentabilität im letzten Jahr 16%, maximaler Drawdown 12%. Konservatives Anlagekonto auf lange Sicht. Die Marktanalyse wird mithilfe mathematischer Modelle durchgeführt, während der gesamte Handel vollständig automatisiert ist. Sie können das Interview mit dem Manager in einem separaten Review lesen. Für das Quartal + 4% Gewinn.

Optimale Investition - die Rendite für das letzte Jahr beträgt 42%, die maximale Inanspruchnahme 33%. Transaktionen werden manuell mit ein wenig Hilfe des Beraters geöffnet. Gleichzeitig läuft der Handel ohne Stopps, was alarmierend ist. Wir empfehlen, für eine durchschnittliche Laufzeit zu investieren - von einem Monat bis drei. Für das Quartal + 3% Gewinn.

Lisyonok - jährliche Rendite von 19%, maximale Inanspruchnahme von 35%. Handelsstrategie - Ihnen bekanntes Night Scalping.Wer weiß es nicht - dies ist eine Jack-Off-Strategie in einer Nachtwohnung, in der sich der Preis hauptsächlich horizontal bewegt. Leider hält die Rentabilitätsspitze des PAMM-Kontos seit mehr als einem Jahr an, was uns über die Zukunft des Projekts nachdenken lässt. Wir empfehlen zu investieren, wenn Anzeichen einer Erholung auftreten. Sie müssen mindestens auf die Aufschlüsselung des vorherigen Maximums warten. Für das Quartal + 4% Gewinn.

Alexandr Lyagin - Rendite für das letzte Jahr 6%, maximaler Drawdown 24%. Im Handel wird die Analyse von Pivot-Punkten und Fibonacci-Niveaus verwendet. Die meisten Geschäfte werden mit einem geringen Gewinn abgeschlossen - der automatische Berater ist für die Gewinnmitnahme verantwortlich. Ende 2017 ist es dem Projekt gelungen, aus der langfristigen Krise herauszukommen - dies ist ein guter Zeitpunkt für Investitionen. Für das Quartal + 13% Gewinn.

PriceAction Turbo - Rendite für das letzte Jahr -3%, maximaler Drawdown 32%. Grundlage der Handelsstrategie ist die Price Action-Methode. Im Mehrwährungshandel werden Risiken durch Gegenpositionen auf den Währungspaaren des Portfolios abgesichert. Angesichts der fortschreitenden Belastung der Einlage und der erhöhten Volatilität der Rentabilität empfehlen wir, vorübergehend von einer Investition abzusehen. Für das Quartal -27% Verlust.

Stabile Leistung - Rentabilität im letzten Jahr 18%, maximaler Verlust 23%. Es werden nur große Währungspaare gehandelt. Die Basis des Fahrzeugs ist das Scalping bei Nachtzitaten. Die Veröffentlichungszeit für Nachrichten ist vom Handel ausgeschlossen und alle Nachtpositionen müssen vor der Londoner Sitzung geschlossen werden. Im letzten Quartal + 5% Gewinn.

Fx10 - Rentabilität im letzten Jahr 22%, maximaler Drawdown 14%. Der TS basiert auf der Price Action-Methode - Analyse eines sauberen Preischarts. In Anbetracht der Wahl eines relativ großen Zeitrahmens (ab H4) wird der Handel fair gemessen. Die Vorteile des Projekts sind geringe Inanspruchnahme und Risiken. Nachteile - mittelmäßige Rentabilität. Wir empfehlen, lange zu investieren. Für das Quartal + 15% Gewinn.

Turtle EUR - die Rendite für das letzte Jahr beträgt 37%, der maximale Drawdown beträgt 35%. In Anbetracht der Anwendung von Martingale-Methoden ist der Handel ziemlich aggressiv. Tatsächlich besteht der Handelsbestand aus Pfund Sterling und Euro. Wir investieren kurz- und mittelfristig nur Risikokapital. Für das Quartal + 8% Gewinn.

MyEnlightenment - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 32%, der maximale Drawdown beträgt 24%. Der bekannte Roboter VelociGrid arbeitet an dem Konto. Die Basis des Systems ist der Grid-Handel mit einer Erhöhung des Martingalloses. Zur Absicherung von Risiken werden Positionen in mehreren Paaren gleichzeitig eröffnet. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -4%.

SDI - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 134%, der maximale Drawdown beträgt 36%. Der Einstiegspunkt wird durch die Zonen von Angebot und Nachfrage bestimmt. Für den schnellen Rückzug von Gewinnpositionen wird die Mittelung verwendet. Wir empfehlen Ihnen, nicht in das Projekt zu investieren, da Sie auf ein höheres Alter des Kontos gewartet haben. Die Strategie ist offensichtlich aggressiv und die Rentabilität rechtfertigt die Risiken bislang nicht. Im letzten Quartal + 11% Gewinn.

Scalpik ist ein neues Projekt im Rückblick. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 204%, der maximale Drawdown beträgt 16%. Transaktionen werden am Ende der amerikanischen Sitzung gleichzeitig für mehrere Währungspaare eröffnet. Die Richtung des Eintritts wird durch die Ablesungen der technischen Indikatoren bestimmt. Wir empfehlen, für eine durchschnittliche Laufzeit zu investieren. Für das Quartal + 14% Gewinn.

YanaProfit ist ein neues Projekt in Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 92%, der maximale relative Verlust beträgt 11%. Die Analyse der Handelsstufen wird angewendet. Das Laden von Einzahlungen ist sehr moderat, ein aggressives Geldmanagement wird nicht eingesetzt. Wir empfehlen, lange zu investieren. Für das Quartal + 29% Gewinn.

Sibbull ist ein neues Projekt in Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 19%, die maximale Inanspruchnahme 30%. Der Handel erfolgt manuell für große Zeiträume bis zu einer Woche. Trades werden sowohl mit Trend als auch mit dem Eintritt in die Pullbacks (Korrekturen) eröffnet. Angesichts der geringen Rentabilität ist eine kurzfristige Investition in ein Projekt derzeit nicht rentabel. Im letzten Quartal + 13% Gewinn.

Sam ist ein neues Projekt in einer Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 87%. Der maximale relative Drawdown beträgt 19%. Grundlage der Handelsstrategie ist eine Wellenanalyse anhand technischer Indikatoren. Für das Quartal haben wir + 8% Gewinn.

Wunderbar-Invest - Eine neue Projektübersicht. Im vergangenen Jahr lag die Rendite bei 62%. Die maximale Inanspruchnahme beträgt 17%. Der Handel erfolgt automatisch und besteht aus zwei Teilen: Flat Night Trading und Daily Trending. Die nächtliche Strategie funktioniert, um an den Grenzen der Bollinger-Bands zu hängen. Die tägliche Strategie basiert auf der Aufteilung der Fraktale. Für das Quartal haben wir + 9% Gewinn.

Oretus1 ist ein neues Projekt in Überprüfung. Die Rentabilität betrug im vergangenen Jahr 51% mit einem maximalen Verlust von weniger als 18%. Der Manager gibt leider keine Details der Handelsstrategie bekannt. Angesichts der Stabilität der Zinsstrukturkurve wird der Handel jedoch wahrscheinlich mit großen TFs abgewickelt. Für das Quartal + 6% Gewinn. Wir empfehlen, über einen durchschnittlichen Zeitraum von einem Monat oder länger zu investieren.

Wasabi ist ein neues Projekt in Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr betrug 407%. Der maximale relative Drawdown beträgt 34%. Der Handel erfolgt mit überhöhten Risiken, jedoch ohne die Verwendung von "verbotenen" Strategien. Aufgrund der hohen Profitabilität des Handels empfehlen wir, kurzfristig zu investieren. Für das Quartal haben wir + 29% Gewinn.

Sovenok ist ein neues PAMM-Projekt im Rückblick. Im vergangenen Jahr betrug die Rendite 157%, die maximale Inanspruchnahme 29%. Es gibt einen Night Scalper auf dem Konto, 11 Währungspaare werden gleichzeitig gehandelt. Dies ist ein guter Ansatz, der eine bessere Risikoteilung fördert. Für das Quartal + 14% Gewinn.

ECNC ist das neue PAMM-Projekt in der Überprüfung. Rentabilität für das letzte Jahr - 828%, maximale Inanspruchnahme - 40%. Auf dem Konto handelt ein Roboter von seinem eigenen Design. Es wird nur EURUSD gehandelt. Angesichts der verrückten Rendite empfehlen wir, für kurze Zeit zu investieren. Für das Quartal haben wir + 87% Gewinn.

Instaforex

SEMSEM - Rentabilität im letzten Jahr 158%, maximaler Drawdown 83%. Der Handel wird nur mit GBPUSD durchgeführt. Unrentable Positionen schliessen lange Zeit nicht auf dem Konto, weshalb sich der Floating Loss sukzessive aufbaut. Wenn der Manager dem zweiten Kommen Christi vertraut, werden wir vielleicht einen festen Verlust sehen, aber am Rande der Aufforderung. Im letzten Quartal -20% Verlust.

3 Sigma Profit AM Corp - Rentabilität im letzten Jahr 139%, maximaler Drawdown 73%. Im Handelsbestand überwiegen die Euro-Positionen. Der Handel ist aggressiv, mit einer hohen Belastung der Einzahlung. Gleichwohl sind die Risiken durch eine hohe Profitabilität gerechtfertigt. Wir empfehlen für kurze Zeit zu investieren. Für das Quartal haben wir + 99% Gewinn.

GoTake - Rentabilität im letzten Jahr 21%, maximaler Drawdown 8%. Der Handel wird gleichzeitig für mehrere Symbole ausgeführt, hauptsächlich für die Hauptwährungspaare und die Kreuzkurse mit dem japanischen Yen. Angesichts des Fokus auf konservative Anleger empfehlen wir, lange zu investieren. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -2%.

Manforex - Rentabilität im letzten Jahr 175%, maximaler Drawdown 6%. Drei Viertel des Handelsbestands werden vom Euro und dem Kanadischen gehalten. Im vergangenen Jahr hat der Manager das Tempo der Handelsstrategie geändert und gleichzeitig die Risiken und die Wirksamkeit des Handels erhöht. Wir empfehlen für kurze Zeit zu investieren. Für das Quartal haben wir + 11% Gewinn.

EC Holdings - Rentabilität im letzten Jahr 261%, maximaler Drawdown 90%. Nahezu das gesamte Handelsvolumen entfällt auf den Euro und eine geringe Anzahl von Transaktionen mit gängigen Kryptowährungen. Der Handel ist sehr riskant, mit einer hohen Belastung der Einzahlung und tiefen Drawdowns. Eine langfristige und mittelfristige Investition wird nicht empfohlen. Für das Quartal haben wir 160% Gewinn.

AT777 - Rentabilität im letzten Jahr 123%, maximaler Drawdown 19%. Mehr als die Hälfte des Volumens entfällt auf den Euro und den Kanadier. Die Risiken sind sehr konservativ, es gibt keine tiefen Einbußen in der Geschichte. Der Hauptnachteil des Projekts ist seine sehr niedrige Rentabilität, die praktisch mit Bankzinsen vergleichbar ist. Daher bleibt die Rentabilität der Investition in Frage. Das Quartal schloss praktisch ohne Gewinn.

Fx Dragon - ein neues Projekt in der Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 106%. Ein ziemlich aggressives Projekt angesichts der Spitzenbelastung der Lagerstätte. Trotzdem schafft es der Manager, genaue und effektive Transaktionen durchzuführen, so dass das Wachstum praktisch ohne Verluste erfolgt. Für das Quartal haben wir einen Gewinn von + 58%.

Forex4you

YoungTurk - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 35%, der maximale Drawdown beträgt 18%. Das Handelssystem ist für AUDCAD angepasst. Der Kurzname des Systems ist der Trend Martingale. Um scharfe Preisspitzen zu vermeiden, wird die Veröffentlichungszeit vom Handel ausgeschlossen. Angesichts der relativ geringen Rentabilität und der hohen Risiken empfehlen wir, nicht in dieses Projekt zu investieren. Im letzten Quartal + 14% Gewinn.

Sicherheit - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 43%, der maximale relative Verlust beträgt 15%. Ab Oktober hat sich die Rentabilitätsvolatilität auf dem Konto deutlich erhöht. Dies kann durch die Aufnahme neuer Instrumente in den Handel erklärt werden, was die Unterstützung der Margen insgesamt erhöht hat. Wir empfehlen, für eine durchschnittliche Laufzeit zu investieren. Für das letzte Quartal + 1% Gewinn.

Podsac - Vorjahresrendite von 304%, maximaler Drawdown von 50%. Auf dem Konto gibt es mehrere automatische Strategien, die für den Handel mit EURUSD angepasst sind. Grundlage der Strategie ist eine Reihe von Copyright-Indikatoren. Im letzten Quartal haben wir + 23% Gewinn.

PONO ist ein neues Projekt im Rückblick. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 157%, die maximale Inanspruchnahme 29%. Das Hauptwährungspaar ist EURUSD. Um Gewinnpositionen abzuleiten, wird die Martingale-Methode angewendet. Für das letzte Quartal haben wir + 45% Gewinn.

Lexus888 - ein neues Projekt in der Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 158%. Der maximale relative Drawdown beträgt 16%. Drei Berater arbeiten gleichzeitig an dem Konto, um einen kleinen, aber netto Gewinn zu erzielen. Es gibt feste Stop Loss und Take Profit. Wir empfehlen, für eine durchschnittliche Laufzeit zu investieren. Im letzten Quartal + 90% Gewinn.

Neurotrade - ein neues Projekt in der Überprüfung. Doholetztes Jahr liegt die Reichweite bei 220%. Ein Berater für neuronale Netze bearbeitet das Konto und verwendet Fibo-Ebenen, um Gewinne zu erzielen. Traditionelle technische Analysen (außer Fibo) werden nicht verwendet. Für das Quartal haben wir + 24% Gewinn.

Petch_TH - ein neues Projekt in der Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 247%. Der maximale relative Drawdown beträgt 16%. Im Handel werden Scalping, Grid-Installation von Orders und unser eigenes Money-Management-System eingesetzt. Für das Quartal + 15% Gewinn. Wir empfehlen, für eine durchschnittliche Laufzeit (von einem Monat bis drei) zu investieren.

Roboforex

EU_SL2301 - Es gibt keinen Gewinn für das letzte Jahr, der maximale Drawdown beträgt 30%. Meist werden der Euro und der japanische Yen gehandelt. Zu den Merkmalen des Projekts zählt die vorzeitige Schließung unrentabler Positionen. Für das letzte Quartal haben wir + 3% Gewinn.

Feuerstein - Rentabilität im letzten Jahr 20%, maximaler Drawdown 31%. Der Großteil des Handelsbestands wird von GBPUSD und USDCAD besetzt. Im Allgemeinen ist der Handel angesichts der hohen Anzahl von Einzahlungen bei Drawdowns recht aggressiv. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -22%.

Zitadelle - Der Ertrag des letzten Jahres beträgt 45%, der maximale Drawdown 74%. Ein enormer Verlust war im August letzten Jahres zu verzeichnen, als der Saldo um mehr als zwei Drittel sank. Derzeit haben sich die Indikatoren leicht erholt. Für das Quartal haben wir + 13% Gewinn.

Godunov - die Rendite für das letzte Jahr beträgt 127%, die maximale Inanspruchnahme 73%. Das letzte Quartal des vergangenen Jahres war für das Projekt äußerst erfolglos, da in der Bilanz ein Verlust von 70% zu verzeichnen war. Allerdings haben sich die Indikatoren zum Jahresende leicht erholt. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -55%. Wir empfehlen Ihnen, eine Weile nicht zu investieren.

ForexTrade - die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 165%, der maximale Drawdown beträgt 69%. Der Handel ist riskant, manchmal am Rande eines Abflusses. Dies kann zum Teil durch die hohe Rentabilität des Projekts gerechtfertigt sein. Für das Quartal haben wir einen Verlust von -16%.

Motorolla - ein neues Projekt in der Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 187%. Maximaler Verlust 63%. Intraday-Handel - Die meisten profitablen und unrentablen Transaktionen werden innerhalb eines Tages abgeschlossen. Die Gewinne sind auch relativ gering. Das Hauptwährungspaar ist USDCAD. Für das Quartal haben wir + 43% Gewinn.

Staub ist ein neues Projekt in der Überprüfung. Die Rentabilität für das letzte Jahr beträgt 261%, der maximale relative Verlust beträgt 44%. Die Strategie zeichnet sich durch kurze Stopps und hohe Gewinne aus, was sich langfristig positiv auf die Stabilität der Zinsstrukturkurve auswirken dürfte. Im letzten Quartal wurden 260% der Gewinne erzielt.

Eintrittszeitpunkt

Das PAMM-Konto Alexandr Lyagin überwand es gerade und überwand das vorherige Extrem der Rentabilität, indem es das Ergebnis über dem Juli-Höchststand festlegte. Nach einer einfachen technischen Analyse weist eine Aufschlüsselung des vorherigen Maximums auf eine wahrscheinliche Fortsetzung des Trends hin. Wer nicht Bescheid weiß, wir haben bereits bewiesen, dass die technische Analyse von PAMM-Konten-Diagrammen wirklich funktioniert und somit das Ergebnis des Anlageportfolios erheblich verbessert werden kann.

Moment zum Verlassen

Der Projektmanager bei EC Holdings ist eindeutig kein Befürworter von harten Stop-Losses - er legt profitable Positionen fest, er übersteigt einfach die Verluste im Rest. Aufgrund dessen liegt das Eigenkapital des Kontos ständig unter dem Saldo. Dies ist ein offensichtlicher Nachteil einer Strategie oder eines automatischen Beraters. Daher ist es besser, bei der ersten signifikanten Korrektur Geld von einem solchen Konto abzuheben.

Fazit

Der Januar ist ein guter Zeitpunkt, um in den Markt einzusteigen, wenn viele Manager, die ihre Gewinne / Misserfolge korrigiert haben, mit neuen Kräften ins Spiel kommen und jemand die früher angewandte Strategie völlig überdenkt. Während der Markt stagniert, ist es an der Zeit, vielversprechende Projekte für Investitionen auszuwählen und Ihr Anlageportfolio neu zu konfigurieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar