Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wie viel MetaTrader 4 ist noch übrig? Exklusives Interview mit Metaquotes.

Wieder einmal begrüße ich Händler auf dem TradeLikeaPro-Portal! Metaquotes, die Entwickler des bekannten MetaTrader 4, hat freundlicherweise zugestimmt, auf unserer Website ein Interview zu geben, in dem Sie erfahren, wann ein vollständiger Übergang zu MT5 stattfindet, was Sie von mobilen Endgeräten erwarten können, welche Produkte und Dienstleistungen sich in naher Zukunft auf das Unternehmen konzentrieren und was wir sehen werden in MetaTrader 6.

Ein Vertreter von Metaquotes beantwortete unsere Fragen.

Aufregend für alle ist die Frage: Wie viel MT4 ist noch übrig? Viele haben viel Geld und Zeit für den Kauf / die Entwicklung von Software für dieses Terminal aufgewendet, für einige wird sogar die gesamte Handelsstrategie ohne dieses Terminal nicht mehr funktionieren. Ich habe Informationen im Netzwerk gefunden, dass der Support "an den letzten Kunden" geht. Ist es so?

Ja, das ist richtig. Das MetaTrader 4 Terminal wird noch lange unterstützt. Wenn wir über das Hinzufügen neuer Funktionen sprechen (nicht mit dem Update verwechseln), ist dies in MetaTrader 4 nicht geplant.

Dies wirft die Frage auf: Wird es eine Art Programm für die Integration von Beratern und Indikatoren in MT4 für MT 5 geben?

Leider gibt es keine.

Wir wissen, dass das Erlernen der MQL5-Sprache angenehm sein sollte. Deshalb verbringen wir viel Zeit damit: Wir veröffentlichen ständig Artikel, aktualisieren die Dokumentation, beantworten Fragen in Foren und am Service Desk. Wenn Sie dies alles richtig einsetzen, sollten keine Schwierigkeiten beim Mastering auftreten.

Denken Sie daran, dass die MQL5-Sprache, die vierte Version unserer Programmiersprache für Handelsstrategien, eine durchdachte Lösung ist, die aus jahrelanger Praxis hervorgegangen ist. Es ist eine spezielle Anwendungssprache, keine Allzwecksprache.

In den letzten Jahren sind Computer von Apple immer beliebter geworden. Ist MT4 / MT5 für MacOs geplant?

Vielleicht werden wir in Zukunft über diese Möglichkeit nachdenken, aber jetzt deckt die Version für Wine die Bedürfnisse der Händler vollständig ab. Siehe //www.mql5.com/de/articles/619

Warum gibt es in MT4 keinen One-Click-Handel und müssen Lösungen von Drittanbietern in Form von Skripten und Beratern kaufen, die diese Funktion implementieren?

Jetzt konzentrieren sich alle unsere Bemühungen auf MetaTrader 5. Wir planen kein phänomenales Update in MetaTrader 4. Nur Verbesserungen an bestimmten Dingen sind möglich. Übrigens haben wir neulich das nächste Update von MetaTrader 4 veröffentlicht, bei dem es möglich wurde, mit dem Chart zu handeln.

Welche Verbesserungen sind für Entwickler geplant? Einer der Wünsche ist es, die Navigation im Code zu verbessern, da die Navigation bei der Entwicklung großer Projekte äußerst unpraktisch wird. Planen Sie außerdem, die Funktionen der Programmiersprache zu erweitern / zu ändern (z. B. um die Möglichkeit zu erweitern, zumindest die einfachsten Strukturen zu erstellen)?

Ja, es wird definitiv Verbesserungen geben. Einige von ihnen wurden bereits vorgestellt: MQL5 Storage, Debugger, Profiler. Wir werden später mit der Navigation nachdenken, jetzt konzentrieren wir uns auf vorrangigere Aufgaben.

Wenn wir über MQL5 sprechen, wird es ständig erweitert und aktualisiert. Übrigens gibt es Strukturen in der Sprache. Siehe - //www.mql5.com/en/docs/constants/structures

Wenn Sie Wünsche oder Fragen haben, können Sie diese jederzeit über den Service Desk (//www.mql5.com/en/forum/625) oder im MQL5.community-Forum ausdrücken. Wir werden immer zuhören und analysieren, auch wenn es Zeit braucht. Es ist eine Sache, dass wir nicht in der Lage sind, 90% der Vorschläge anzunehmen. Dafür gibt es mehrere Gründe. Schreiben Sie Ihre Wünsche, wir werden überlegen. Aber vergessen Sie nicht, dass wir nach dem Prinzip "Einfachheit zum Nachteil der Funktionalität" arbeiten.

Wird es möglich sein, die Quelle für das Laden von historischen Zitaten zu wählen? Dies bezieht sich auf eine Situation, in der der Broker den Quotierungsverlauf nicht in der erforderlichen Menge bereitstellt (derzeit gibt nur Alpari den normalen Verlauf an) oder überhaupt nicht vorhanden ist (gleichzeitig werden beispielsweise Quotes vom Metaquotes-Server heruntergeladen). Zur gleichen Zeit werden vielleicht unabhängige Dienste auftauchen, die eine Vielzahl von Angeboten für alle bieten?

Nein, wir planen eine solche Quelle nicht.

Schauen wir uns die Dinge nüchtern an. Die Arbeit an historischen Zitaten liegt im Interesse des Maklers. Wenn der Broker dies nicht tun möchte, lohnt es sich möglicherweise, es zu ändern. Unsererseits gibt es alles. Erzwingen Sie daher, dass Ihr Broker seine Angebote in der richtigen Form präsentiert.

Planen Sie, einen Service mit echten Tick-Anführungszeichen zu erstellen, der eine 100% ige Simulationsqualität im Strategietester bietet?! Und damit waren sie lückenlos in der Geschichte.

Nein, bisher gibt es keinen solchen Plan.

In letzter Zeit ist der Handel mit Volumenanalysen wieder populär geworden. Werden zusätzlich zu den Tick-Daten Fonds eingeführt, um das Transaktionsvolumen einer bestimmten Kerze zu bewerten? Viele Leute verwenden Daten aus CME-Futures, es wäre schön, wenn im Terminal eine Art Indikator vorhanden wäre, der solche Daten aggregiert.

Ja, vielleicht werden wir in Zukunft diese Gelegenheit bieten.

Wir werden uns mit mobilen Endgeräten befassen. Viele warten auf die MT4-Version für das iPad. Ist es in der Entwicklung?

Ja, es wird in Kürze vorgestellt. Folgen Sie den Nachrichten.

Auch in Bezug auf mobile Endgeräte: Ist geplant, MT4 für Betriebssysteme wie Windows Phone freizugeben? Für den Vorgänger (Windows Mobile) gab es eine eigene Version des Terminals und sehr gut, - rechtzeitig einsetzbar.

Es hängt alles davon ab, ob sie schießt oder nicht. Derzeit ist ihre Position schlecht.

Oft wird auch nach der Unterstützung von Drittanbieterindikatoren in mobilen Endgeräten gefragt. Leider bin ich mir nicht sicher, ob dies technisch möglich ist, aber dennoch: Gibt es Pläne, Unterstützung für externe Dateien einzuführen? Wenn nicht Indikatoren, dann zumindest Vorlagen?

Nein, in mobilen Versionen gibt es keine benutzerdefinierten Indikatoren und Vorlagen. Stellen Sie sich das Volumen und die Komplexität des virtuellen MQL5-Maschinensystems mit allen Funktionen vor. Dies ist ein grundlegender Punkt.

Derzeit wird viel über die Einführung von MT5 an der russischen Börse (FORTS, MICEX) gesprochen. Bewegt sich MetaQuotes wirklich in diese Richtung? Und wenn ja, wie bald können Sie damit rechnen, dass Meta Trader 5 unter russischen Börsenmaklern auftaucht?

Ja, wir bewegen uns in diese Richtung. Bereits jetzt können Sie mit FORTS handeln. Mehrere Makler bieten diese Möglichkeit bereits an. Bald wird es möglich sein, mit Futures zu handeln. Folgen Sie den Nachrichten.

Ich verstehe, dass es zu früh ist, darüber zu sprechen, aber ich werde fragen: Was kann ich von Metatrader 6 erwarten?

Natürlich ein zuverlässiges und praktisches Produkt wie seine Vorgänger. MetaTrader 6 wird das Beste von allen Plattformen beinhalten. So war es auch mit MetaTrader 4 und MetaTarder 5. Auf jeden Fall ist es zu früh, darüber zu sprechen.

Was plant das Unternehmen für die Zukunft? Vielleicht sehen wir einige neue Produkte oder Dienstleistungen?

Es gibt tatsächlich viele Pläne.

Zunächst werden wir weiter daran arbeiten, MetaTrader 5 und seine Dienste (Handelssignale, Markt, Arbeit usw.) zu verbessern. An ihnen wird derzeit gearbeitet. Befolgen Sie unbedingt die Neuigkeiten.

Parallel dazu werden wir Beziehungen zu verschiedenen Börsen und Plattformen aufbauen. Hier haben wir sehr gute Positionen, die vor kurzem auf FORTS gestartet wurden, Futures sind in Planung.

Vielen Dank für die Antworten. Gerne verfolgen wir die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens und seiner Produkte.

Lassen Sie Ihren Kommentar